Home | Impressum 
                  
Kraftstoffverbrauch
 
Zwei Faktoren beeinflussen den Kraftstoffverbrauch gegenläufig: Zum einen beträgt der Energiegehalt von Ethanol nur etwa zwei Drittel des Energiegehalts von Ottokraftstoff (der untere Heizwert von Ethanol beträgt 21,06 MJ/l. Das Verhältnis zum Ottokraftstoff mit einem Heizwert von 35,7 MJ/l beträgt damit 1:0,6486), zum anderen hat Ethanol bessere Verbrennungseigenschaften und eine höhere Oktanzahl.

 
Partner